Wir versorgen unser Land!


Gerade jetzt in dieser schwierigen Zeit der Corona-Pandemie, zeigt sich für jeden, wie wichtig die regionale Lebensmittelproduktion ist. Die baden- württembergischen Landwirtinnen und Landwirte aber auch das Ernährungshandwerk sowie unzählige Betriebe der Ernährungswirtschaft wie Genossenschaft tragen einen wesentlichen Beitrag dazu bei, dass die Lebensmittelversorgung gewährleistet werden kann. Die Kampagne „Wir versorgen unser Land“ wurde ins Leben gerufen, um gezielt die Menschen hervorzuheben, die tagtäglich für unsere vielfältigen Lebensmittel und unser leibliches Wohl „ackern“ und damit einen wichtigen Beitrag zur Versorgungssicherheit leisten. Wir stellen Ihnen beispielhaft für alle anderen ein paar dieser Menschen auf den folgenden Seiten in Video- und Radiospots vor.

Um die Kampagne noch weiter ins Land zu tragen, liefen im Juni 2020 zwei Wochen lang im Programm des Senders Antenne 1 insgesamt zwölf unterschiedliche Hörbeiträge zum diesem Thema. Landwirtschaftsminister Hauk MdL stellt zusammen mit 12 Landwirten die heimische Landwirtschaft vor. Hier können Sie sich alle Radiobeiträge noch mal anhören.

Die Kampagne wird durch den Landesbauernverband, den Badischen Landwirtschaftlichen Hauptverband, das Team Ba-Wü von “Land schafft Verbindung”, den baden- württembergischen Genossenschaftsverband und dem Maschinenring Tettnang unterstützt.

Ihre Bauern vor Ort versorgen Sie nachhaltig in ihren Hofläden.
Ihre regionalen Bäcker vor Ort
Ihre regionalen Metzger vor Ort
 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung